Jugendfreizeit 2019

Vom 20.09. bis 22.09.2019 fand unsere diesjährige Jugendfreizeit statt.
Mit 16 Kindern und Jugendlichen der Unterensinger Blasmusik machten wir uns Freitag Nachmittags auf den Weg in Richtung Marbach bei Münsingen. Im “Alten Bahnhof” bezogen wir nach unserer Ankunft die Zimmer und starteten in einen schönen Abend. Wir stärkten uns mit den von Bianca, Claudi und Nadine vorbereiteten Burgern, die jeder selber belegen konnte, und machten anschließend eine kleine Nachtwanderung in der näheren Umgebung.
Am nächsten Vormittag fuhren wir nach Blaubeuren, wo wir im Urgeschichtlichen Museum eine interessante Führung zum Thema “Steinzeit zum Ausprobieren” erhielten und wir im Anschluss noch selber probieren durften, wie in der Steinzeit Feuer gemacht wurde.
Zurück in Marbach und nach einem kleinen Vesper starteten wir aufgeteilt in 2 Gruppen zu einer spannenden, von Kevin und Andi vorbereiteten, Schnitzeljagd. Diese endete in einem wirklich sehr knappen Finale, nachdem beide Gruppen ihre nicht immer so einfachen (und manchmal auch etwas kniffligen) Aufgaben mit Bravour lösten. Abends entzündeten wir traditionell unser Lagerfeuer und grillten Rote Würste über der Glut.
Bevor es am Sonntag Nachmittag zurück nach Unterensingen ging, statteten wir dem nur wenige Meter entfernten Haupt- und Landesgestüt Marbach einen Besuch ab und machten eine informative Führung.
Wir hatten wieder eine Menge Spaß mit euch und freuten uns sehr über eine so zahlreiche Teilnahme.
Unsere nächste Jugendaktivität findet am Samstag, den 30.11.2019, statt.
Bis dahin, euer Jugendausschuss!